top of page

Unsere AGB

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Stand: Januar 2023

Geltungsbereich
Diese AGB gelten für alle Kurse, welche Grischa WAB AG  unter ihrer Aufsicht durchführt. 

Führerausweis und Fahrberechtigung 
Ein gültiger Führerausweis oder eine Fahrberechtigung ist Voraussetzung für die Teilnahme an allen Kursen. Grischa WAB AG kontrolliert diese vor Kursantritt. 

Anmeldung, Leistung und Zahlung 
Mit Ihrer Anmeldung (elektronisch, schriftlich oder telefonisch)  akzeptieren Sie diese AGB. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Für die vertragliche Leistung gilt die Beschreibung des Angebotes. Das Kursgeld ist bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn zahlbar. Erfolgt keine Absage des Teilnehmers innerhalb von 5 Tagen vor Kursbeginn ist die Kursgebühr in jedem Falle geschuldet und wird wenn nötig auf dem Rechtsweg eingefordert. In Ausnahmefällen ist nach telefonischer Rücksprache mit Grischa WAB AG auch eine Barzahlung am Kurstag möglich. Bei Zahlungsverzug wird die Teilnahmebestätigung (Kursbestätigung) erst nach Zahlungseingang ausgestellt. 

Kursabsage durch Grischa WAB AG 
Bei allen WAB Kursen ist eine minimale Teilnehmerzahl von 6 Teilnehmern sowie eine maximale Teilnehmerzahl von 12 Teilnehmern vom Gesetzgeber vorgeschrieben. 
Wird die minimale Teilnehmerzahl nicht erreicht, oder lassen  die Witterungsverhältnisse einen ungefährdeten Kursbetrieb nicht zu, behält sich die Grischa WAB AG vor, Kurse zu annullieren und die angemeldeten Teilnehmer nach Rücksprache auf andere Kurse umzubuchen. Ist eine  Verschiebung oder Umbuchung nicht möglich, wird das Kursgeld auf Verlangen auch zurückbezahlt. 

Teilnahmeverhinderung durch den Teilnehmer 
Im Verhinderungsfall bitten wir um telefonische Mitteilung  bis spätestens 10 Tage vor dem Kurstag (SMS Mitteilungen werden nicht akzeptiert). Eine Umteilung auf einen anderen Kurs ist in diesem Falle kostenlos möglich. Bei einer Teilnahmeverhinderung von weniger als 10 Tagen vor dem  Kurstag und Umbuchung auf einen anderen Kurstag berechnen wir dem Teilnehmer eine Umbuchungsgebühr von Fr. 50.00. Bei  einer Teilnahmeverhinderung von weniger als 5 Tagen vor Kursbeginn berechnen wir dem Teilnehmer eine Umbuchungsgebühr von Fr. 100.00.
 
Ersatzlose Kursabsage durch den Teilnehmer 
Bei einer ersatzlosen Absage von weniger als 10 Tagen vor Kursbeginn berechnen wir eine Rücktrittsgebühr von Fr. 150.00 auf das Kursgeld, der Restbetrag wird dem Teilnehmer zurückerstattet. Bei einer ersatzlosen Absage von weniger als 5 Tage vor dem Kurs, oder bei einem unentschuldigten Fernbleiben vom Kurs, wird das Kursgeld nicht zurückerstattet. 
Kursabsagen infolge Krankheit oder Unfall werden nur mit einem originalen Arztzeugnis akzeptiert.
 
Kursbeginn 
Es gilt das schriftliche Aufgebot. Wir bitten Sie sich spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn am Anmeldeschalter zu melden. WAB Kurse dauern 7 Stunden ohne Pausen. Der Kurs beginnt jeweils um 08.30 und dauert bis 17.00. Zu spät eintreffende Teilnehmer können im Normalfall nicht mehr am Kurs teilnehmen. Eine Rückerstattung des Kursgeldes ist in diesem Falles ausgeschlossen. 
 
Fahrzeugversicherung 
Im Preis inbegriffen ist eine Vollkaskoversicherung für das Teilnehmerfahrzeug (Deckung max. Fr. 50'000.00), welche nur während den Fahrerlebnissen/Übungen und unter Aufsicht des Instruktors/Moderators Gültigkeit hat. Der Selbstbehalt für den Teilnehmer beträgt Fr.1'000.00. Schadensmeldungen sind sofort nach Schadenseintritt dem Instruktor/Moderator zu melden. Nachträgliche Schadensmeldungen werden nicht akzeptiert. 

Haftung / Unfallversicherung 
Die Kursteilnehmer nehmen auf eigene Verantwortung an den Kursen teil. Sie haften für sämtliche durch sie oder das Fahrzeug verursachten Personen- und Sachschäden. 
Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer. 

Kursfahrzeuge 
Grundsätzlich wird mit einem selbst mitgebrachten Fahrzeug gefahren. Es sind nur Fahrzeuge zugelassen, welche den Vorschriften des Strassenverkehrsgesetzes (SVG) entsprechen. Ist dies nicht der Fall, muss der Teilnehmer vom Kurs ausgeschlossen werden (ohne Kursgeld Rückerstattung). Bei  einer frühzeitigen Reservation können wir Ihnen gegen eine Mietgebühr von Fr.100 ein Mietfahrzeug zur Verfügung stellen. Es besteht jedoch kein Anrecht auf ein Mietfahrzeug. 

Kurssprache 
Die Kurse werden ausschliesslich in schweizerdeutscher Sprache durchgeführt. Kurse in anderen Sprachen werden durch Grischa WAB explizit als solche ausgeschrieben.
Der Instruktor/Moderator hat das Recht Teilnehmende auszuschliessen wenn diese dem Kurs nicht folgen können weil sie die Kurssprache nur ungenügend verstehen und dadurch sich oder andere Teilnehmer oder Sachen gefährden oder den Unterricht stören. Das Kursgeld wird in diesen Fällen nicht rückerstattet. 

Verhalten 
Wird der Kurs durch unangebrachtes und störendes Benehmen des Teilnehmers behindert, steht es dem Instruktor/Moderator  frei, Teilnehmende nach einer mündlichen Abmahnung vom Kurs auszuschliessen. Bei begründetem Verdacht einer Fahruntauglichkeit, z.B. wegen  Alkohol, Drogen oder Medikamenteneinfluss kann der Teilnehmer ebenfalls vom Kurs ausgeschlossen werden.
Durch den Ausschluss entsteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes. 

Verpflegung 
Bei ganztägigen Kursen ist das Mittagessen und Getränk sowie der morgendliche Pausenkafee und Znüni im Kursgeld inbegriffen. Bei Konsumationsverzicht durch den Kursteilnehmer besteht kein Anspruch auf eine Preisreduktion. 

Bekleidung 
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte tragen Sie der Witterung und Jahreszeit entsprechende Bekleidung und Schuhwerk. Sie halten sich über längere Zeit im Freien auf. 

Bild und Tonaufnahmen 
Die Teilnehmer erklären ihr Einverständnis zur Bild-, Ton- oder  Filmaufnahmen von Veranstaltungen und zur unentgeltlichen Verfügung über dieses Material, insbesondere zu Zwecken der Pressearbeit sowie zu Vermarktungszwecken. 

Datenschutz 
Grischa WAB ist berechtigt im erforderlichen Umfang personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten, zu verwenden und an Dritte, welche an die strikte Vertraulichkeit gebunden sind, weiterzugeben. 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand 
Für alle Rechtsbeziehungen mit der Grischa WAB AG ist  Schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist der Sitz der Grischa WAB AG in Chur.
bottom of page